3.Spieltag Saison 2016/ 2017:
So. 28.08.2016 ab 13.15 SVL II - FC Ober-Absteinach II, ab 15.00 Uhr SVL I - TSV Weiher


Dreierpack von Steffen Emig

Bild N.Gotha

Zu einer einseitigen Angelegenheit entwickelte sich das Derby in der Fußball-Kreisliga B zwischen dem SV Lörzenbach und dem FC Fürth II. Die Gastgeber schlugen den Absteiger aus der A-Klasse klar mit 7:0 Toren und setzten sich mit dem TSV Hambach gleich einmal an die Spitze. Die Fürther Zweite musste aufgrund der personellen Engpässe auch auf Spieler aus der Soma zurückgreifen und konnte so keine konkurrenzfähige Mannschaft aufbieten.
Angesichts dieser Konstellation übernahmen die Gastgeber von Beginn an das Kommando und gingen dann auch schnell durch einen Doppelschlag von Routinier Steffen Emig mit 2:0 in Front (3./8.). Nach einem sehenswerten Spielzug über die reichte Seite und einer passgenauen Flanke von Youngster Alexander Ripper erhöhte der Ex-FCler Pascal Eisele auf 3:0 (20.). Die Gäste kamen nur zu einer einzigen Torchance, als Christoph Kadel nach einem Abwehrfehler rechts durch war, den Ball aber vorbeischoss. Mit dem Pausenpfiff zirkelte abermals Steffen Emig den Ball zum 4:0 ins rechte Eck.
Auch in der zweiten Hälfte änderte sich nichts am Spielgeschehen. In der 53. Minute stieg Marcel Kilian nach einem Eckstoß am höchsten und erhöhte per Kopfball auf 5:0. Das halbe Dutzend machte Tim Krauß nach schönem Zuspiel von Nils Krieger perfekt. Und mit dem Schlusspfiff war der Torjäger der Lörzenbacher erneut zur Stelle und sorgte mit dem 7:0 für den Schlusspunkt. Bericht v.14.08.2016/St.Jünger/WNOZ



Bild N.Gotha 
Der SV Lörzenbach bedankt sich beim Team "Fight and Move" aus Fürth für die Super Trainingseinheit



Bild N.Gotha         ....weitere Bilder siehe 1.Mannschaft / Bilder

A-Jugend - Gruppenliga 

Saison 2015 -2016

(aktuelles Bild folgt) 

 

Trainingszeiten :

Mo. 17.30 -19.00 Uhr, Sportplatz Lörzenbach
Do. 17.30 -19.00 Uhr, Sportplatz Lörzenbach

Spieltag : Sa. 17.00 Uhr , Sportplatz Lörzenbach

Trainerteam: N.Schultheiß, H.Adam, M.Kadel


SVLAktuell

Vorbereitung Sommer 2016

- Download -

 

SVL Aktuell

svl aktuell

 

Anfahrt

Suchen